IBR4
  • Home
  • Arbeitsgebiete
  • OWi

OWi

Im Rahmen der Verkehrsüberwachung kommen geeichte Messgeräte zum Einsatz, welche bei ordnungsgemäßer Handhabung zuverlässige Ergebnisse bringen. Zum Beispiel durch Bedienfehler sind jedoch immer auch Messfehler möglich, so dass im Zweifelsfall das Messergebnis zu prüfen ist, z.B. bei Geschwindigkeitsmessungen durch

  • Radarmessungen
  • Laser-Messgeräte
  • stationäre Messanlagen
  • Nachfahren mit Videofahrzeug
  • oder bei Rotlichtüberwachungen und Abstandsmessungen.

Des Weiteren ist in Einzelfällen zu prüfen, ob die Feststellungen von Polizeibeamten z.B. bezüglich der Identität des Fahrers oder der Frage, ob der Sicherheitsgurt nicht angelegt war, unter den gegebenen Sichtbedingungen technisch überhaupt möglich waren.

Copyright © Dipl.-Ing. Hellmut-Dieter Reuter

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.